Bund jüdischer Soldaten

 איגוד חיילים יהודים ( גרמניה )

Willkommen auf unserer Website!

ברוכים הבאים

Der Bund jüdischer Soldaten wurde 2006 gegründet und entwickelte sich von einem kleinen Verein, anfangs nur mit dem Zweck der Abwehr antisemitischer Bestrebungen sowie zur Aufrechterhaltung der Erinnerung an die hunderttausenden jüdischen Soldaten in deutschen Uniformen etabliert, zu einer Interessenvertretung jüdischer Soldaten und Soldatinnen mit deutscher Staatsbürgerschaft. Augenscheinlich wächst die Bereitschaft deutscher Jüdinnen und Juden, in der Bundeswehr eine Perspektive zu suchen. Andere gehen nach Israel und kommen wieder. Hierfür bieten wir eine Plattform des Gedankenaustauschs und der Netzwerke, auch mit unseren Brüdern und Schwestern in den verbündeten Streitkräften.  

Der Vorstand besteht zur umfassenden Wahrnehmung der komplexen Aufgaben aus drei Vorsitzenden (Oberst i.G. Dr. Gideon Römer-Hillebrecht, Hptm (w) Anne Hanna Kölow und Hptm Michael Berger), dem Geschäftsführer OTL d. Res. Rainer Hoffmann sowie Schatzmeisterin OSA (w) Batya Goetz. Für alle Angelegenheiten der Zahal ist unser Mitglied Sergeant (IL) Dr. David Schiller Point of Contact.   

Presseberichterstattung zur Vereinsgründung 2006

Neuigkeiten, historische Rückblicke und laufende Diskussionen finden Sie auf unserem Facebook-Auftritt.

Impressionen - Rafael Herlich

Get Adobe Flash player

Bookmarks

Facebook ShareGoogle BookmarksTumblrTwitterXING